Canyoning- & Kanuschule
 

Südrankreich - Verdon - Durance

Im Südosten Frankreichs, zwischen Rhone und Alpen, liegen die Regionen der Dauphiné und der Haut-Provence. Abseits von den belebten Stränden der Côte d´Azur und den großen geschichts- und kulturträchtigen Städten finden wir hier "das Frankreich der Franzosen": kleine gemütlich vergammelte Orte mit verborgenen Kostbarkeiten und überwältigende unberührte Landschaften. Im Norden bestimmt eine alpine Vegetation das Bild: Nadelhölzer und ausgedehnte Laubwälder mit Eichen und Ulmen, baumlose Bergkuppen und steppenartige Grasflächen. Im Südteil überwiegen mediterrane Pflanzen wie Olivenbäume, Zypressen, Pinien, Mandelbäumchen und gelbe Ginsterbüsche im niedrigen, holzigen Gestrüpp. Typisch ist ein unerschöpflicher Reichtum an Blumen und Kräuterarten. So überzieht z.B. in den Sommermonaten die gesamte Region ein endloser Teppich von Lavendelfelder, ein für Augen und Nase betörendes Erlebnis.
Die Kajakfahrer finden auf der Durance und ihren Zuflüssen ein interessantes und abwechslungsreiches Paddelrevier. Die Durance selbst zieht in malerischen Schleifen unter azurblauem Himmel unterhalb der Dörfer dahin. Die Guisane, die vom Col de Lautaret (dem Verbindungspass ins Einzugsgebiet der Isère) herabrauscht, steigert sich zu herrlichem Wildwasser in der Waldschlucht kurz vor Briacon (der höchstgelegenen Stadt Europas). Die Ubaye mit ihren unterschiedlichen, reizvollen Abschnitten und der imposanten Royal-Schlucht präsentiert ihr Wasser nach einem Regentag in Schiefer-Grau. Die lustige Gyronde ist ein typischer Hochgebirgsfluss, der tageszeitlich zwischen klar und grautrüb schwankt. Sie wird nämlich gespeist aus den Gletschern des Ecrin- Massivs, das vor allem für außergewöhnlich schöne Eis- und Klettertouren bekannt ist.
Nach einigen Tagen üben im Einszugsgebiet der Durance, wechseln wir sofern Koennes- und Wasserstand stimmen zum Verdon, um eine gemeinsame Befahrung eine, derr wohl berühmtesten Schluchten Europas zu wagen.

Begleitet werdet ihr hierbei von einem VDKS geprüften Kajaklehrer/in.

Termin 1: 04.08. - 10.08.07
Termin 2: 11.08. - 17.08.07

7 Tage

Preis: 439,00


Mindestteilnehmerzahl: 4

Voraussetzung: sicher auf WW III
-

Anfragen und Anmeldungen unter info@canyon-sport.com


Weitere Kajakcamps findet ihr hier